Freitag, 16. Mai 2014

Sofort probiert...

Ich hatte diese Woche nicht vor, einen Post zum Freutag zu veröffentlichen.
Nachdem mich dann der Wind gestern dank der Warnung der lieben Marlies doch nicht vom Radl gepustet hat, ich die Muffins, die mein Prinz für seine Arbeit brauchte, gebacken hatte, wurde ich doch auf magische, wundersame ich würde fast behaupten elfenhafte Weise von der Nähmaschine angezogen. Ja natürlich ahnt ihr es schon und ganz sicher war ich nicht die Einzige, die nicht widerstehen konnte, die Anleitung der lieben Obersuperduperelfe Gesine, die sie gestern für alle ganz uneigennützig zur Verfügung gestellt hat, sofort auszuprobieren .............
............ da mir dieses Unternehmen, wider jeglichem Erwarten, sofort zu meiner nicht allzu Anspruchsvollen Zufriedenheit geglückt ist, habe ich beschlossen, euch meine Freude nun doch am Freutag kund zu tun...
Gefreut habe ich mich auch über Klara Sonne, die extra für die Fotos mal die Wolken beiseite geschoben hat.....
Vielen Dank, liebe Gesine, für die sehr schöne Anleitung, das war für mich ein großer Freugrund.







Dann zeig ich euch auch gleich mal noch Dreieckstuch Nummer 2, welches ich bei der Häkelliebe zeige, denn auch das hat mir diese Woche Freude gemacht..... ging es mir doch recht zügig von der Hand....
und ist nun bereit, wenn der Herbst kommt.....
Ich geh mich jetzt vor eurem Zorn verstecken, den ich mir mit der letzten Bemerkung verständlicher Weise zugezogen haben werde....
Ich wünsche euch trotzdem ein ganz zauberhaftes, sonniges Wochenende und viel Freude mit euren Lieben.
Fröhliche Grüße
eure Ines





Kommentare:

  1. Liebe Ines,
    dem Wetter nach zu urteilen, könnte man meinen, der Herbst sei schon da. ;-) Dein Tuch ist klasse geworden uns der Mugrug natürlich auch.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Nein, nein, da hast Du Dich bloß verschrieben. Du meintes für laue Sommerabend, gell?
    Schön, dass Dir meine Sturmwarnung nützlch war, könnte ich doch nur schwer auf Deine Posts verzichten!
    Dein MugRug ist toll geworden, doch der Stoff würde mich eindeutig von jeglicher Aktivität - neben dem Kaffeetrinken - abhalten. Ich müsste andauern zurückstarren... :o)
    Hat der Prinz Geburtstag? Denn immer dann müssen wir ihnen doch Kuchen mitgeben, oder?
    Das Häkeltuch ist natürlich wieder sehr, sehr schön geworden. Nicht ganz in meiner Farbe, aber ist ja für Dich... (oder?)
    Jetzt wünsche ich Dir bzw. Euch ein ganz wundervolles Wochenende mit viel Sonnenschein!
    Liebste Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ines,

    Ich war schon erleichtert, als du die Tasse neben den Mug-Rug gestellt hast. Und dann ganz kurz, als er drauf stand - geschockt - puh leer. Du kannst doch keine Tasse Kaffee auf den Mug-Rug stellen, das geht doch nicht. Siehst, das Teil starrt auch schon ganz verstört zurück.*kopfschüttel*
    Das Häkeltuch, lila, joaaa, also in Schwarz oder rot, würde ich das durchaus auch anziehen und nicht nur im Herbst...:-)
    So, ich bin dann mal Muffins backen...*hunger*

    herzliche Grüße und ein schönes WE!
    Janin

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, das sieht nach einem perfekten Freutag aus. :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  5. Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe, dass es hier nicht zu Missverständnissen kommt....
    AUCH ICH HASSE FLIEDER; LILA UND ÄHNLICHES !!!!!!!!
    Die Wolle und noch mehr in dieser Farbe waren Geschenke und ich wollte sie nur aufbrauchen.
    Das Tuch bekommt also der Erste, der es gern hätte.....
    Phu, das dazu....
    fröhliche Grüße
    Ines ganz ohne komischen Geschmack.... ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich kenne durchaus Leute, denen Lila und Flieder gefällt, auch wenn ich so gar nicht zu solcher Spezies gehöre.
    Jedem Tierchen... ;O)
    Du kannst das Tuch doch in der Dämmerung und nachts tragen (da ist es eh kühler), dann sieht keiner die Farbe.
    Außer Dein Mugrug mit dem Röntgenblick.
    *Hihihi*
    Den Mugrug möchte ich auch ganz bald ausprobieren, sobald ich Zeit habe.
    Also vielleicht doch nicht so ganz bald...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Du SuperduperInes! :O)
    sehe mich singen und tanzen *ichhabsgewuhusst♪ichhabsgewuhust* yeah!
    Na? sag, liebe Ines, hab ich´s nicht gesagt? ... JA! ich habe es gesagt und ich habe es gewusst! *freuwieverrückt* ich habe gewusst, du machst das mit links und es wird superduperschön werden und das isses ja nun augenscheinlich und in jedem Fall ♪sing*freu♪
    ach was isses schön! :o)
    ich darf´s als Designbeispiel aufnehmen, gell? :o*
    Gesine

    AntwortenLöschen