Donnerstag, 17. November 2016

Materialetui für Kreative

Dieses Materialetui für Kreative nach der deutschen Übersetzung
habe ich für meine Nichte zum Geburtstag genäht,
leider hatte ich vergessen, dass sie etwas ganz ähnliches schon besitzt und so habe ich einem anderen kleinen Mädchen eine Freude machen können.


Das Nähen war nicht so schwierig wie ich angenommen hatte, ein kleines Teil habe ich übrig und mich also gefühlt wie ein Mechaniker der einen Motor zerlegt hat.
In meinem Fall kein Drama, da es so funktioniert und hoffentlich kein größerer Schaden durch das übrige Teil entstehen kann... *g*


Macht´s euch lustig,
liebe Grüße
Ines


Kommentare:

  1. ein tolles schönes mäppchen. ich dachte auch immer, dass diese art taschen schwer zu nähen sein würde :) da muss man aufpassen, dass man nicht zuuu viele macht *g*
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  2. uuuuuuuuuiiiiiiiiiii das sieht toll aus und so was kann man doch immer gebrauchen :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm - eigentlich kann man doch von diesen Mäppchen nicht genug haben??
    Süßer Stoff, und ob Du es glaubst oder nicht: ich habe vor diesen Projekten auch immer Riiiesenrespekt!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen