Mittwoch, 16. Mai 2018

"Doppel"Mäppchen

Der ergiebigste Meter der Stoffgeschichte nach der Aussage meiner lieben Freundin Marlies kam mal wieder zum Einsatz und durfte die Rückseite für das Geburtstagsgeschenk für meine Schwester werden. 
 Das Gesicht habe ich aus einen Minicharmpack gefertigt und um das Geburtstagskind nicht zu verärgern in ziemlich unbunt. Naja kann man vielleicht streiten.


 Die Anleitung (wenn ich nur wüsste woher) erlaubt zum doppeln Druckknöpfe, da war ich gleich dabei. ich finde sie gelungen und Schwesterlein hat nicht gemeckert vor allem weil es noch eine lustige Geschichte um das Geschenk gibt. Dazu ein Andermal mehr.


Der Vollständigkeit halber hier noch die dazu gehörende Karte.
Ja für alle, die es noch nicht wussten, ich bin auch im Stempelfieber.


Grüße in die Runde!

Eure Ines

1 Kommentar:

  1. Eine win-win-Situation, das Geschenk ;))
    Hey, ich habe auch mal wieder eine Tasche genäht und komme langsam auf den Geschmack 🎉
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen