Dienstag, 8. Mai 2018

Nadelwelt 2018

Den Horizont erhellt 
hat wieder mir die Nadelwelt.
Die Ausstellung war ganz famos,
die Vielfalt einfach riesengroß.



Auch konnt´ ich nicht vorüber geh´n 
an Quiltmaschinen die da steh´n.


Getestet hab ich, oh wie toll,
ein Gefühl ganz wundervoll.
Das Beste aber kommt zum Schluss, 
wovon ich euch berichten muss,
ganz viele liebe Mädels dort,
wir plauderten in einem fort.
Ich hoffe sehr wir sehn uns bald
und weithin uns´ Gelächter schallt....



 So und jetzt noch ohne Reim. Mein Fazit. Die Nadelwelt war wie immer ein Gewinn (ok für die Geldbörse eher weniger, auch wenn ich schon verschwenderischer war) Wie immer gab es viel zu entdecken, wobei ich zu meiner Schande gestehen muss, dass ich in diesem Jahr nicht alles gesehen habe, weil ich viel mehr mit dem Knüpfen und Erhalten einiger lieber Freundschaften beschäftigt war. Für mich unheimlich wertvoll und ein unvergesslicher Tag. Danke Mädels.
Die Messe selbst für mich immer noch unvergleichlich und auf meine Bedürfnisse exakt zugeschnitten. Einfach alles da, was das Herz einer Näherin höher schlagen lässt.
Also bitte in den nächsten Jahren weiter so. Und... kommt wieder Mädels. So schee war´s.

Also bis zum nächsten Jahr liebe Nadelwelt in Karlsruhe. Sehr wahrscheinlich wieder mit mir.

So, nun aber schnell wieder ab in die Sonne ihr Lieben

Macht´s euch lustig

Ines


Kommentare:

  1. Bis allerspätestens in einem Jahr dann ;))
    :*
    Liebe Grüße!!!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ines, das war sooo schön, dich kennenzulernen! Ich mag deinen Humor und deine Art. Überhaupt war es ein sehr schöner Tag und ich wäre auf jeden Fall wieder dabei in einem Jahr. Vielleicht gibt´s ja auch noch früher eine Gelegenheit.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ines,
    ich war auch ganz begeistert von der Nadelwelt (im Gegensatz zu meinem Geldbeutel, der hat gelitten... ;-)). Es war "mein erstes Mal", aber ich werde sicher zum Wiederholungstäter! Wer weiß, vielleicht läuft man sich dann mal über den Weg! Auf deinem Blog lese ich zumindest gern!
    LG
    CHristiane

    AntwortenLöschen